Airbus schließt Verkauf von Plant Holdings, Inc. an Motorola Solutions ab

Published: 7 März, 2018

plant-holdings

Amsterdam, 7. März 2018 – Airbus SE (Börsenkürzel: AIR) hat mit Vorliegen der behördlichen Genehmigungen den Verkauf der Plant Holdings, Inc., Muttergesellschaft von Airbus DS Communications Inc., an Motorola Solutions (NYSE: MSI) abgeschlossen.

Diese Veräußerung ist Teil der im September 2014 angekündigten Portfolioanpassung innerhalb der Airbus Defence and Space Division.

Airbus DS Communications ist ein führender Anbieter von Leitstellentechnologie (911-Notrufzentralen) in Nordamerika. Im Jahr 2016 erwirtschaftete die Plant Holdings Inc. einen Umsatz von mehr als 100 Millionen US-Dollar.


Airbus

Airbus ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Luft- und Raumfahrt sowie den dazugehörigen Dienstleistungen. Der Umsatz betrug € 67 Mrd. im Jahr 2017, die Anzahl der Mitarbeiter rund 129.000. Airbus bietet die umfangreichste Verkehrsflugzeugpalette mit 100 bis über 600 Sitzen. Das Unternehmen ist europäischer Marktführer bei Tank-, Kampf-, Transport- und Missionsflugzeugen und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Die zivilen und militärischen Hubschrauber von Airbus zeichnen sich durch hohe Effizienz aus und sind weltweit gefragt.

Secure Land Communications (www.securelandcommunications.com)

Secure Land Communications (SLC), ein Geschäftsbereich von Airbus, entwickelt, installiert und wartet professionelle Mobilfunknetzwerke (PMR/LMR) auf Basis von Tetra-, Tetrapol- und P25-Technologien und bietet Kunden weltweit eine umfassende Palette an Lösungen und Geräten für die Funkkommunikation. Darüber hinaus umfasst das Portfolio Notrufzentralen (911/112) und einsatzkritische Breitbandlösungen basierend auf 3GPP Standards. Mit über 280 Funknetzen in mehr als 74 Ländern ist SLC weltweit einer der führenden PMR-Anbieter. Mit der Notrufbearbeitungslösung VESTA 911 bedient SLC über 60 % des US Markts für 911-Notrufzentralen. SLC beschäftigt knapp 1.700 Mitarbeiter in 19 Ländern.

Kontakte

Kai Schlichtermann +33 1 6138 5547 kai.schlichtermann@airbus.com

Anke Sturtzel + 33 1 6138 5330 anke.sturtzel@airbus.com

 

 

 

Neueste Pressemitteilungen

Melden Sie sich für die Pressemitteilungen an