Abschlussarbeit im Bereich IoT für Public Safety / Healthcare / Smart City

    Die Secure Land Communications ist die Programmlinie von Airbus Defence and Space für fortschrittliche Kommunikationslösungen u. A. in den Bereichen öffentliche Sicherheit, Verteidigung, Transport und Industrie. Weltweit bieten wir unseren Kunden eine umfassende Palette an Funk- und IT-Lösungen für mobile, taktische Kommunikation an. Dies umfasst die Realisierung von landesweiten Sicherheitsfunknetzen, wie beispielsweise dem digitalen Behördenfunk der Bundesrepublik Deutschland.

    Wir sind stolz darauf, mit nahezu 300 Funknetzen in mehr als 80 Ländern einer der führenden Anbieter im Bereich professioneller Mobilfunk zu sein. Damit leisten wir einen wesentlichen Beitrag zur Stabilisierung der weltweiten Sicherheit. Knapp 1.200 Mitarbeiter in 17 Ländern realisieren die Planung, den Aufbau und den Betrieb unserer Mobilfunknetze. Die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit unserer Netze ist dabei Industrie-Benchmark.

    Als eigenständige Einheit der Secure Land Communications ist die Airbus Secure Land Communications GmbH für Kunden im deutschsprachigen Raum zuständig. Am Sitz in Ulm sowie an den zwei weiteren Standorten Berlin und Sulzbach (Taunus) sind derzeit rund 240 Mitarbeiter beschäftigt.

    Unser Anspruch: Sicher – zuverlässig – innovativ

    Für unser dynamisches und innovatives Team "Business Analytics & Smart Applications" bei der Airbus Secure Land Communications GmbH in Ulm suchen wir Dich!

    Du wirst Dich im Rahmen einer Abschlussarbeit (Bachelor oder Master) (ab sofort) mit Lösungen im Bereich IoT für die Märkte Public Safety / Healthcare und Smart City beschäftigen. Hierfür soll eine bestehende IoT-Platform weiterentwickelt werden, um sich flexibel an die Anforderungen unterschiedlichster Anwendungsfälle anpassen zu können und kundenspezifische Produktpräsentationen zu ermöglichen.

    AUFGABEN:

    • Ermittlung der Anforderungen an das IoT-System
    • Basierend auf einer vorhandenen Lösung soll eine harmonisierte IoT-Plattform entwickelt werden, um verschiedene Sensoren anzubinden
    • Marktrecherche Sensoren auf Grundlage von Kundenfeedback
    • Anbindung erster Sensoren in die Plattform
    • Erstellen von Dashboards zur grafischen Auswertung der Sensordaten in einer bereits vorhandenen Softwarelösung
    • Dokumentation der Plattform
    • Umsetzung einer Sensorimplementierung mit einer Beispielanwendung
    • Bei einer Masterarbeit zusätzlich:
      • Durchführen von Usability-Tests der Dashboardansicht
      • Evaluierung der Ergebnisse

    KENNTNISSE und QUALIFIKATIONEN:

    Idealerweise erfüllst Du folgende Anforderungen (es ist aber auch kein Beinbruch, wenn du als Student nicht alles beherrschst):

    • Eingeschriebener Student (m/w/d) im Bereich Informatik, Elektrotechnik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
    • Gute Programmierkenntnisse
    • Kenntnisse in Sensorik und/oder Mikrocontroller von Vorteil
    • Kenntnisse im Bereich LTE, IoT und Bluetooth von Vorteil
    • Hoher Gestaltungswille und Freude an praktischen Tätigkeiten
    • Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    • Gute Englischkenntnisse

    Du hast Lust in einem innovativen Projekt mitzuarbeiten und unseren Kunden zu zeigen, was technisch möglich ist? Dann sende uns deine Kurzbewerbung!

    Deine Ansprechpartnerin:

    Sarah Hartmann

    Recruiting Business Partner

    Airbus Secure Land Communications GmbH

    Söflinger Straße 100

    89077 Ulm