Airbus sichert das erste F1-Rennen der Saison in Bahrain

Published: 29 März, 2021
EN_Airbus_DS_SLC_F1_Bahrain_v2

Dubai, VAE, 29. März 2021 – Airbus stellte sichere Kommunikationstechnik für das kürzlich abgeschlossene Formel-1-Rennen zum Großen Preis der Golfstaaten in Sakhir, Bahrain, bereit.

 

Die Bahrain International Circuit Organisation nutzte die erweiterte Tetra-Netzwerk-Infrastruktur des Königreichs Bahrain, die von Airbus bereitgestellt wurde, um die 5,412 meter lange internationale Rennstrecke zu sichern und eine reibungslose Organisation und Koordination zwischen den Teams zu gewährleisten.

Die Mitarbeiter der Veranstaltungsorganisation und die Sicherheitsteams profitierten dabei von der zuverlässigen Tetra-Technologie von Airbus wie den Funkgeräten THR880i und TMR880i, sowie von zusätzlicher Netzkapazität für das Renngelände. Diese Lösungen werden in Bereichen eingesetzt, in denen das Sicherheitsniveau kritisch ist, wie z. B. für die allgemeine Veranstaltungssicherheit und die Überwachung des Rennens selbst, um die Sicherheit der Teilnehmer und aller Personen auf dem Gelände zu gewährleisten.

„Großveranstaltungen wie ein Formel-1-Rennen lenken die Aufmerksamkeit der Menschen massiv auf die arabische Halbinsel. Um den Großen Preis von Bahrain abzusichern und erfolgreich zu koordinieren, war die Implementierung eines zuverlässigen und belastbaren Tetra-System von Airbus unerlässlich“, sagt Selim Bouri, Vice-President and Head of Middle East, North Africa and Asia-Pacific für Secure Land Communications bei Airbus. „Es ist immer eine Ehre, das Organisationskomitee dieses Bahrain-GP mit unserer Technologie zu unterstützen“, fügte er hinzu.

Airbus sichert bereits seit 2005 das Formel-1-Rennen in Bahrain. In diesem Jahr war das Rennen aufgrund der Covid-19-Bestimmungen für die Öffentlichkeit gesperrt.

 

Über Airbus

Airbus ist Pionier einer nachhaltigen Luft- und Raumfahrt für eine sichere und vereinte Welt. Das Unternehmen arbeitet ständig an Innovationen für effiziente und technologisch fortschrittliche Lösungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Verteidigung sowie vernetzte Dienstleistungen. Airbus bietet moderne und treibstoffeffiziente Verkehrsflugzeuge sowie dazugehörige Dienstleistungen an. Airbus ist auch führend in Europa im Bereich Verteidigung und Sicherheit und eines der größten Raumfahrtunternehmen der Welt. Im Bereich Hubschrauber stellt Airbus die weltweit effizientesten Lösungen und Dienstleistungen für zivile und militärische Hubschrauber bereit.

Secure Land Communications (www.securelandcommunications.com)

Secure Land Communications (SLC), eine Airbus-Programmeinheit, bietet hochentwickelte Kommunikationslösungen für professionelle Zusammenarbeit. Diese Kommunikationsplattformen sammeln und verarbeiten Informationen, um sie dann Nutzern bereitzustellen. Kunden aus den Bereichen der öffentlichen Sicherheit, Verteidigung, Transport, Versorgung und Industrie (TUI) werden mit maßgeschneiderten Lösungen von SLC ausgestattet. Das SLC-Portfolio umfasst Infrastrukturen, Geräte, Applikationen und Service basierend auf Tetra, Tetrapol und Breitband-Technologien. Als europäischer Marktführer und internationaler Akteur beschäftigt SLC rund 1.185 Mitarbeiter in 16 Ländern und hat Kunden in mehr als 80 Ländern.

 

Kontakte

Naomi Race   +33 1 6138 8540  naomi.race@airbus.com

 

Neueste Pressemitteilungen

Melden Sie sich für die Pressemitteilungen an